Neue Kleiderkollektion

Ein Kleid ist schon seit vielen Jahren ein Attribut der Frau. Im Laufe der Jahre haben die Kleider zahlreiche Veränderungen erfahren. Hunderte von Jahren lang trugen Frauen täglich schillernde Kleider mit Korsetts und voluminösen Röcken. Damals war eine Länge erlaubt, d.h. Kleider bis zum Boden. Von den Regeln der damaligen Zeit ist nichts mehr zu spüren, und Kleider in allen Längen und Schnitten sind in der Mode üblich.
Im Laufe der Evolution wurden Kleider, die die Waden der Frauen dezent freilegen, immer üblicher. Midi-Längen wurden immer beliebter, da sie die weibliche Silhouette betonen und gleichzeitig bescheiden bleiben. Midikleider waren ein lang ersehnter frischer Wind. Sie gaben Frauen phänomenalen Komfort, aber auch Funktionalität. Seit Jahren sind sie eine unauffällige Wahl für Geschmäcker, die Bescheidenheit schätzen und die Länge des Minis als umstritten betrachten.
Midikleider und Röcke sind wieder sehr beliebt. Sie sind zu einem geschmackvollen Vorschlag für Frauen mit unterschiedlichen Figuren und Körpergrößen geworden. Dank der verwendeten Stoffe können sie sowohl Unvollkommenheiten kaschieren, als auch die Stärken der weiblichen Figur hervorheben. Mit der passenden Länge unterhalb des Knies betont der Midirock die schlanken, weiblichen Waden und Knöchel. Gepaart mit hochhackigen Schuhen kann die Figur optisch verschlankt werden. Das Abdecken von Hüften und Knien wiederum wirkt sich positiv auf die diskrete Tarnung dieser Körperteile aus.     Faltenröcke, geknöpft oder mit praktischen Taschen sind äußerst beliebt. Für elegantere Anlässe gibt es Tellerröcke, die dank ihres dickeren Materials auch für Partys geeignet sind. Wichtig ist, dass Blousonschnitte die weibliche Taille sehr stark betonen. Bei der Arbeit sollten wir uns eher für A-förmige und glockenförmige Schnitte entscheiden. Sie sind aus hochwertigen Wollstoffen gefertigt und passen gut zu einem klassischen Blazer und einem Business-Hemd.
Midi-Röcke und -Kleider sind eine modische und praktische Wahl, die zahlreiche Vorteile bietet. Kleider mit Ballonärmeln und plissiertem Boden aus fließendem Stoff mit auffälligem Muster sind ein eleganter Vorschlag für alle formellen Anlässe, die einen bestimmten Dresscode erfordern. Gepaart mit dünnen, fleischfarbenen Strumpfhosen und fleischfarbenen Pumps sind sie ein originelles Outfit für bekannte Persönlichkeiten. Etwas weniger formell, aber immer noch sehr beliebt, Schnitt der Midi-Kleider sind warm und bequem Modelle aus Pullover stricken. Im Sommer gehören luftige Röcke und Kleider mit klassischen Polka Dots in den Kleiderschrank einer jeden Frau. Gepaart mit Stiletto-Sandalen und einer Denim-Katana sind sie eine originelle Wahl für ein Wochenende oder einen Ausflug aus der Stadt. Für die etwas gewagteren Damen sind Tüllröcke mit einer Vielzahl von Accessoires perfekt für Tanzpartys.
Lavard bietet zahlreiche schicke Modelle von Röcken und Midikleidern. Die Marke ist stolz darauf, dem klassischen Konzept der Eleganz in Verbindung mit den hochwertigsten Materialien zu folgen. Wir laden alle Damen, die ihr Image auffrischen wollen, ein, das umfangreiche Sortiment der Marke Lavard zu nutzen, das eine große Auswahl an Damenkleidern und -röcken sowie eine beeindruckende Kollektion an stilvollen Accessoires umfasst.https://lavard.de/produkte/herren/anzuege,2,2143